Slider

Ihr Weg in die Klinik

Informationen für Sie zu einem
Klinikaufenthalt bei uns.

Link

Unsere Besonderheiten

Was macht die Akutklinik Bad Saulgau so besonders. Erfahren Sie hier mehr darüber.

Link

Indikationen

Indikationen für die stationäre Akutbehandlung/Krankenhausbehandlung.

Link

Borderline-Persönlichkeitsstörung

Die Borderline-Persönlichkeitsstörung weist ein durchgängiges Muster von Instabilität

  • Selbstbild ("wer bin ich eigentlich?").
  • Selbstwahrnehmung ("was bin ich, was bin ich wirklich, wie sehe ich mich und wie sehen mich andere?"),
  • Stimmung und
  • zwischenmenschlichen Beziehungen aus.

Diese ausgeprägte und andauernde Instabilität kann verschiedene Ausprägungen annehmen:

  • Impulsivität in potentiell selbstschädigenden Bereichen (wie z.B. Geldausgabe, Sexualität, Missbrauch von Alkohol, Rauschdrogen, Medikamenten und Nikotin, rücksichtsloses Fahren, Fressanfälle),
  • eine Neigung, sich ständig in intensive, dafür aber letztlich instabile Beziehungen einzulassen,
  • zwischenmenschliche bzw. gemütsmäßige Krisen.
  • gehäufte Konflikte mit anderen und immer wiederkehrende reaktive Verstimmungen (z.B. hochgradige Missstimmung, Reizbarkeit oder aggressive Angstreaktionen, die gewöhnlich einige Stunden, selten mehr als einige Tage andauern).
  • ein fast durchgängiges Gefühl innerer Leere, was wiederholte Selbstverletzungsversuche, Selbstmordandeutungen und suizidale Handlungen auslöst.
Zurück zu den Persönlichkeitsstörungen